siech20  anmeldebedingungen

  1. mindestalter für die teilnahme: kurze route: 15 jahre (ab jahrgang 2005); lange und megalange route: 16 jahre (ab jahrgang 2004).
  2. du hast bereits einmal einen langen siech (80lkm) ins ziel gelaufen wenn du dich für den megasiech anmelden willst.
  3. du bist dir über die physischen strapazen des siechs im klaren und hast entsprechende vorkehrungen getroffen (z.b. trainingswanderungen, am montag danach freigenommen etc.)
  4. du bist dir bewusst, dass während der ganzen marschdauer aus medizinischer sicht das prinzip der selbstversorgung gilt.
  5. du bist dir bewusst, dass die versicherung sache der teilnehmer ist.
  6. du bist dir darüber im klaren, dass du für dein wohlbefinden während des marsches bezüglich orientierung entlang der route und abbruchentscheidung grundsätzlich selbst verantwortlich bist.
  7. aus sicherheitsgründen dürfen keine tarnkleider getragen werden.
  8. du bist damit einverstanden, dass fotos die während des siech vom offiziellen presseteam gemacht werden für die siächäpräss und nach einem review durch das ok zur onlinestellung auf der siech homepage verwendet werden dürfen.

hinweise zum anmeldeverfahren

  1. du kannst für deine anmeldung aus verschiedenen startkontingenten auswählen, welche zu unterschiedlichen zeiten starten.
  2. startgeldrechnungen müssen spätestens 20 tage nach deren ausstellung beglichen werden. ansonsten verfällt deine anmeldung. damit soll verhindert werden, dass startplätze besetzt und dann doch nicht beansprucht werden.
  3. unmittelbar nach der bezahlung deines startgeldes kannst du im mysiech teilnehmerbereich dein persönliches online-ticket auszudrucken. dieses musst du am start des siech20 vorweisen.
  4. angemeldete, welche sich nicht bis zum 01.05.2020 00:00:00 abmelden und am marsch nicht teilnehmen, erhalten nachträglich eine startgeldrechnung zur deckung der unkosten.
  5. damit wir mit dir in kontakt bleiben können solltest du die bei der anmeldung angegebene mailadresse regelmässig überprüfen. Falls keine mail von uns ankommt, prüfe bitte den spam-ordner!
  6. bitte melde dich ab falls du nicht teilnehmen kannst. nur so können wir das essen entsprechend planen. der teilnehmerbeitrag  wird nicht zurück erstattet.
  7. bitte melde uns, wenn du dein ticket jemand anderem weitergibst. die weitergabe des tickets ist  nicht verboten, doch sollten wir die richtigen kontaktangaben des effektiven läufers haben.

ok, weiter zur anmeldung